PULPTOPIA - DAS PULP MAGAZIN

Hier findest Du sämtliche Pulptopia Magazine, die wir veröffentlicht haben.

 

Pulp-Magazine, oft einfach nur Pulps genannt, waren Zeitschriftenmagazine mit literarischen Geschichten aus verschiedenen Literaturgattungen, die in den USA der 1930er bis 1950er Jahre populär waren. Das erste Pulp war Frank Andrew Munseys Magazin Argosy 1896. Die meisten der wenigen noch produzierten Pulps fallen heute in die Genres Science-Fiction (SF) und Mystery. Der Name „Pulp“ leitet sich vom billigen, holzhaltigen Papier (wood pulp, dt. Holzschliff) ab, auf dem die Magazine gedruckt wurden. Mit Pulp wird umgangssprachlich „Schund-“ und „Trivialliteratur“ bezeichnet. Pulps waren die Nachfolger der Groschenromane des 19. Jahrhunderts. Zahlreiche angesehene Autoren haben für Pulps geschrieben. Sie sind heute aber vor allem für ihre sensationslüsternen, reißerischen Geschichten bekannt.
(Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pulp-Magazin)

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Pulptopia Abo
 
0,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Bloody Fucking Tales : Medium Raw
Die Story beginnt ziemlich direkt mit dem kennenlernen von J
Versandland